7. Hölleberglauf und Stadtmeisterschaft der Stadt Trendelburg

Liebe Sportfreunde,

die Stadt Trendelburg und der TSV 1911 Langethal e.V. möchten euch herzlich zum

7. Hölleberglauf - Volkslauf und Walking

am 8. Juli 2017, ab 13:00 Uhr an die Schützenhalle Langenthal einladen (für euer Navi: Schützenstraße, 34388 Trendelburg - Langenthal).

Die als Volkslauf gemeldete Sportveranstaltung steht unter der Schirmherrschaft unseres Bürgermeisters Kai Bachmann und wird nun zum 6. Mal als Stadtmeisterschaft der Stadt Trendelburg ausgetragen.

Wertungslauf zum Reinhardswaldcup 2017

Logo Reinhardwald-Cup 2017

Auch in diesem Jahr besteht die Möglichkeit die Teilnahme am Hölleberglauf in die Wertung zum "Reinhardswald Lauf- und Walkingcup" einfließen zu lassen.

Weitere Informationen zur Laufserien und den Wertungsmodalitäten findet ihr auf Seite des Reinhardswaldcups.

Strecken

Folgende Wettkampfstrecken stehen dieses Jahr zur Auswahl:

  • Bambinilauf über 0,4 Km (Start ca. 13:00)
  • Schülerlauf über 1,0 Km (Start ca. 13:30)
  • Volkslauf über 5,0 Km (Start ca. 14:00)
  • Volkslauf über 9,5 Km (Start ca. 14:00) *NEU*
  • Walking über 5,0 Km (Start ca. 14:00)

Streckenverlauf

Start der ca. 5 Km langen Lauf- und Walkingstrecke ist die Schützenhalle in Langenthal. Von dort führt der Weg über die Schützenstraße ins angeschlossene Naturschutzgebiet "Hölleberg". Auf der "Alten Deiseler Straße" biegt ihr linker Hand in einen Feldweg ein, auf dem ihr den Flugplatz Hölleberg in südlicher Richtung passiert. Im Anschluss führt die Strecke in einem Halbkreis um das Flugplatzgelände und über einen leichten Anstieg zurück in den Ort. Hier angekommen, geht es linker Hand in den Kirschweg und von dort rechts in die Schützenstraße. Nach weiteren 400m habt ihr den Zieleinlauf an der Schützenhalle erreicht.

Die 9,5 Km Strecke folgt vom Verlauf dem 5 Km Lauf. Auf Höhe des Kirschwegs gehen die Läufer/innen erneut auf eine 2. Runde ins angeschlossene Naturschutzgebiet "Hölleberg".

Altersklassen

Der Hölleberglauf ist als Volkslauf gemeldet und damit offizieller Teil des Laufkalender des Hessischen Leichtathletikverbandes.

Wertungen finden in den folgenden Wettkampfklassen statt:

Bambinilauf - 0.4 Km (Startzeit: ca. 13:00 Uhr)
Kinder U8 Jg. 2010 + jünger
Schülerlauf - 1.0 Km (Startzeit: ca. 13:30 Uhr)
Schüler/innen U10 Jg. 2008 - 2009
Schüler/innen U12 Jg. 2006 - 2007
Schüler/innen U14 Jg. 2004 - 2005
Schüler/innen U16 Jg. 2002 - 2003
Volkslauf - 5.0 Km/9.5 Km (Startzeit: ca. 14:00 Uhr)
Frauen/Männer U19 Jg. 1999 - 2001
Frauen/Männer U30 Jg. 1988 - 1998
Frauen/Männer U40 Jg. 1978- 1987
Frauen/Männer U50 Jg. 1968 - 1977
Frauen/Männer U60 Jg. 1958 - 1967
Frauen/Männer U70 Jg. 1948 - 1957
Frauen/Männer U80 Jg. 1938 - 1947
Walking - 5.0 Km (Startzeit: ca. 14:00 Uhr)
Frauen/Männer Jg. 2001 + älter

Anmeldung

Alle interessierten Läufer können sich bis Donnerstag, 6. Juli 2017 auf der Homepage des TSV 1911 Langenthal unter der Adresse

http://www.sportverein-langenthal.de/content/hbl2017/anmeldung verbindlich anmelden.

Alternativ ist auch die direkte Anmeldung unter Angabe von Name und Geburtsdatum unter hoelleberglauf@gmx.de möglich.

Für ganz "Spätentschlossene" besteht noch die Möglichkeit sich am Lauftag bis jeweils 30 Minuten vor Wettkampfbeginn anzumelden. Um die Wartezeit am Wettkampftag zu verkürzen, druckt euch bitte folgendes Anmeldeformular im Vorfeld aus und bringt es ausgefüllt mit zum Wettkampf.

Startgeld

Das Startgeld beträgt 2,- Euro für Schüler und 4,- für Erwachsene und wird vor Ort am Wettkampftag eingesammelt.

Preise

In allen ausgetragenen Wertungsklassen wird es für die Sieger einen Pokal/eine Plakette und weitere Sachpreise für die Platzierungen geben.

Als kleine Einstimmung auf das diesjährige Laufereignis, könnt ihr euch die Bildergalerien der vorherigen Läufe anschauen. Viele Spaß dabei!

Interessierte Zuschauer entlang der Strecke sind herzlich willkommen. Für Speiß und Trank ist bestens gesorgt. Wir würden uns über eure Teilnahme sehr freuen und wünschen allen Teilnehmern einen sportliche fairen Wettkampf!

P.S.: Alle Informationen zur diesjährigen Veranstaltung könnt ihr auch im handlichen Format als Ausschreibung oder als Flyer herunterladen.